Neueste News/Diskussionsbeiträge

Biodiversität

07/04/12  |  Bremen, Deutschland

Kartoffeln, Weizen, Reis - Eine neue Generation gentechnisch veränderter Pflanzen

In mehreren EU-Länder beginnen in diesem Jahr Freilandversuche mit neuen gentechnisch veränderten Pflanzen. In Irland sind es cisgene Kartoffeln mit Resistenzgenen gegen die Kraut- und Knollenfäule, in England ein Weizen, der mit Duftstoffen Läuse abwehrt, und in Schweden Gerste, die Stickstoff besser verwerten kann. Alle Versuche sind Teil von Forschungs- und Entwicklungsprojekten, die an einer neuen Generation gentechnisch veränderter Pflanzen arbeiten.

Umfrage frühere Umfragen

Nutzen Sie die Möglichkeiten außerhalb des Klassenraumes zu unterrichten (Exkursionen, Science Center, etc.)?

Oft (wöchentlich)
Manchmal (monatlich)
Selten (weniger als einmal im Monat)
Nie


Schriftgröße

              

Unterstützt von

  Share on Facebook