Botanik: Eine blühende Geschichte

Botanik

Julia, bgci@inquirebotany.org, translated by Suzanne Kapelari. | 14/07/11 | UK

Warum wachsen Pflanzen – das ist eine einfache Frage oder? Sie zu beantworten bescherte und allerdings eine der komplizierten und faszinierenden Geschichten die die Wissenschaft zu bieten hat. Es brauchte fast 300 Jahre bis sie beantwortet werden konnte. Der ersten Teil der vierteiligen BBC Reportage  von Timothy Walker, Direktor der Botanischen Gartens der Universität Oxford zeigte, wie dem Schwedischen Botaniker Carl Linne der erste Durchbruch gelang und wie Phillip Miller, Gärtner in Chelsea und John Ray ein Englischer Naturkundler angeblich zu den Urvätern der Botanik als Wissenschaft wurden. Diese Programm ( http://www.bbc.co.uk/programmes/b011s3dg) könnte dazu dienen, zu Beginn von „forschenden Unterrichtsprogrammen“  Schülerinnen und Schüler einen motivierenden Einstieg in die Thematik zu ermöglichen. Was meinen Sie dazu?

Kommentar

Es gibt noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste, der einen Kommentar abgibt.
Wollen Sie einen Kommentar abgeben? Bitte registrieren Sie sich.

Log in      Registrieren

Schriftgröße

              

Unterstützt von

  Share on Facebook